SSL Verschlüsselt
Haben Sie Fragen? 02162 5780944
Ab 75 Euro versandkostenfrei nur in Deutschland

Startklar für das Trendöl des Sommers? Südländisches Feeling mit unserem Avocadoöl

Avocadoöl - in der Pharmaindustrie und in der Kosmetik nicht mehr weg zu denken

Der Avocadobaum kommt ursprünglich aus Mexiko in Südamerika. Es handelt sich bei dem Avocado Baum um ein Lorbeer Gewächs aus der Familie der Lauraceae. Heutzutage wird die Avocado weltweit angebaut, wie zum Beispiel in Australien, Israel, Kalifornien, Spanien und Afrika. Weltweit gibt es sogar mehr als 400 Kultursorten. Optisch ähnelt die Avocado einer Birne und kann bis zu 1,5 Kg schwer werden. Abhängig von der Sorte hat sie eine rötlich braune, grüne oder schwarze Schale. Zu den bekanntesten Sorten gehören die „Hass“ und die „Nabel“.
 

Die Früchte werden meistens in unreifem Zustand gepflückt und reifen dann auf den Transportwegen nach. Geschmacklich ist die Avocado am besten wenn die Schale ihren Glanz verliert und etwas nachgiebig wird. Das Fruchtfleisch schmeckt leicht nussig und ist sehr cremig.
 

Bezüglich der Ernährung kann die Avocado perfekt für Dips oder zum Beispiel Soßen genutzt werden. Beachten Sie jedoch, dass sie nicht lange gegart oder erwärmt werden sollte, da sonst Bitterstoffe entstehen können. Die Avocado Frucht hat von allen Obst- und Gemüsesorten den höchsten Fettgehalt, weshalb man aus dem Fruchtfleisch gerne auch das Avocadoöl gewinnt. Hochwertiges natives Avocadoöl besitzt eine gelblich grüne Farbe und ist eher trüb. Das hängt von Herstellungsverfahren und Sorte ab. Ist die Farbe des Öles eher blass deutet das auf Raffinationsprozesse hin.
 

Optimal lässt sich das Avocadoöl auch in der Pharmaindustrie und in der Kosmetik verwenden. Es enthält Vitamin A, Vitamin E, Vitamin B1 und B2 und  Lecithin sowie ungesättigte Fettsäuren, die das Hautbild pflegen und auch verbessern können. Häufig wird es auch als Intensivpflege bei unreiner und trockner Haut verwendet.
Auch Schwangere können hervorragenden Gebrauch von dem Avocadoöl als Körperpflege machen.
Interessant ist auch die Nutzung des Öles als zusätzliche Haarpflege bei sprödem Haar. Abhängig von Herkunft, Sorte und der Herstellung sind z. B. folgende Stoffe enthalten: 

  • Lecithin
  • Carotinoide
  • Vitamine A, D, E
  • Linolsäure
  • Palmitinsäure
  • Stearinsäure
    uvm.  

Unser hochwertiges Avocadoöl erhalten Sie über unseren Onlineshop. Wir konnten Ihre Aufmerksamkeit für unser Trendöl gewinnen? Freuen Sie sich auf weitere Tipps und Tricks von uns!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
pagra natur Avocadoöl, 1. Kaltpressung bio pagra natur Avocadoöl, 1. Kaltpressung bio
Inhalt 0.25 Liter (75,60 € ** / 1 Liter)
ab 18,90 €
weitere Größen erhältlich